“Alles über Heather” von Matthew Weiner

     von 5 Sternen

Klappentext:

Mark und Karen Breakstone haben spät geheiratet. Bald kündigt sich Nachwuchs an, die Tochter wird auf den Namen Heather getauft, und die kleine, wie es scheint, recht perfekte Familie lebt ihr von materiellen Sorgen freies Leben in Manhattan. Doch das Dreieck Vater-Mutter-Kind ist labil. Heather, das von allen vergötterte Mamakind, verändert sich, als sie in die Pubertät kommt, sie wendet sich von der Mutter ab, die das nicht verkraftet.

Parallel erzählt Matthew Weiner das Schicksal von Bobby Klasky, Kind einer drogensüchtigen Prostituierten, geboren in die Hölle hinein. Sein Lebensweg führt ihn nach einer Vergewaltigung ins Gefängnis, wo ihm der letzte Rest von Menschlichkeit abhanden kommt. Als sich die beiden Geschichten kreuzen, kann es nur zur Katastrophe kommen. Und im Mittelpunkt steht, ohne es zu wissen, Heather.

 

Meine Meinung:

Der Autor hat ein schlichtes Cover gewählt. Dieses drückt für mich, wenn man den Inhalt gelesen hat, aber alles aus. Zwei Augen die dich ansehen und die ganze Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Es geht hier einmal um Heather und auf der anderen Seite um Bobby. In dem Buch gibt es nur ganz wenig persönliche Rede. Dennoch erfährt man alles über Heather und Bobby was man wissen muss. Heather ist ein total wohlbehütetes Kind. Sie wird von ihrer Mutter regelrecht umklammert. Ihre Mutter opfert alles für ihre süße, kleine, liebevolle und zuvorkommende Tochter. Ihr Vater ist da nicht anders. Doch Heathers Mutter setzt immer noch einen drauf.

Bobby ist das genaue Gegenteil von Heather. Er ist rebellisch, wächst nicht wohlbehütet auf und weiß nicht so recht was er mit seinem Leben anfangen soll.

Das Buch hat zwar nur 144 Seiten und es wird hauptsächlich nur erzählt und sehr wenig gesprochen, doch genau das macht dieses Buch aus. Irgendwann treffen diese beiden Welten aufeinander und es wird meiner Meinung nach richtig interessant.

 

buechergalerie-lohne.de

genialokal.de

rowohlt.de

Verlag: ROWOHLT Taschenbuch

Seiten: 144

Preis: 10,00 EUR

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu