„Mydworth – Tod im Mondschein“ von Matthew Costello

Werbung Unbezahlt – Rezensionsexemplar vom be Verlag (Bastei Lübbe)

von 5 Sternen

 

Klappentext:

Kaum haben sich Lord und Lady Mortimer in Mydworth eingelebt, da gibt es schon einen neuen Fall: Der junge Syd Buckman wird erschossen im Wald aufgefunden. Neben ihm liegt seine Schrotflinte, offenbar wollte er nachts heimlich auf die Jagd gehen. War es ein Unfall? Oder hat jemand dem Wilderer absichtlich das Handwerk gelegt? Die Mutter des Jungen ist überzeugt, dass es sich um ein Verbrechen handelt. Kat und Harry beginnen zu ermitteln und stellen fest, dass Syd eine Menge Geheimnisse hatte …

 

Meine Meinung:

Endlich geht es mit dem zweiten Fall für Lady und Lord Mortimer weiter. Ich habe die beiden seit dem ersten Fall total ins Herz geschlossen und freue mich jetzt schon auf den dritten Fall. Die beiden sind einfach super sympathisch und es hat ein wenig etwas von Mr. und Mrs. Smith. Sie kennen sich zwar, aber wissen nicht genau was der andere damals so wirklich getan hat und das frischt alles noch einmal auf.

In ihrem neuen Fall geht es ums Wildern. Kurz nachdem Syd Buckman wieder am Wildern war und seine Beute wegschaffen möchte, stirbt dieser. Eine Kugel ist in seinem Körper. Hat er seine Waffe nicht gesichert und war alles nur ein tragischer Unfall? Doch weshalb hat er eine Kopfwunde, die bisher niemand entdeckt hat, außer unserem Ermittlerduo Mortimer? Nach dieser Entdeckung und durch den Auftrag von Syds Mutter zu ermitteln, machen die beiden sich auf Spurensuche und werden auch bald fündig. Doch weshalb musste Syd sterben?

Wieder einmal werden wir mit dem Charme der beiden verzaubert. Ich mag es einfach wie sie miteinander sprechen und sich selbst immer wieder fragen, ob sie den anderen wirklich richtig kennen, da sie immer neue Seiten an ihrem Partner finden. Auch finde ich es gut das Man sieht das Kat ein paar Zweifel hegt, ob sie in diesem kleinen Dorf wirklich richtig glücklich wird, wo sie doch vorher so ein spannendes Leben geführt hat. Man kann die Entwicklung der Personen mitverfolgen.

Ich kann euch diese Krimireihe nur empfehlen, vor allem wenn ihr Downton Abbey, Mr. und Mrs. Smith und andere Serien in dieser Richtung mögt.

 

buechergalerie-lohne.de

luebbe.de

genialokal.de

Verlag: be e-Books

Seiten: 134

Preis: 8,90 EUR // e-Book: 2,99 EUR

Alter: 16

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu