“Das Biest in ihm” von Walt Disney/Serena Valentino

Werbung

 von 5 Sternen

 

Klappentext:

Wie wurde aus dem schönen Prinzen das grauenerregende Monster?

Das Märchen von der Schönen und dem Biest kennen alle. Warum aber wurde der einst beliebte Prinz zu dem einsamen und gewalttätigen Biest, das jeder fürchtet? Dieser Fantasy-Roman erzählt das Märchen erstmals aus der Sicht des Prinzen, dessen Leben voller Gold und Privilegien ihn verdirbt, wofür er einen grausamen Preis zahlt, der ihn zu tiefster Einsamkeit und bitterer Trauer verdammt. Ein spannender, psychologisch einfühlsamer Roman über Eitelkeit, Schönheit, Hass und – natürlich – Liebe.

 

Meine Meinung:

Habt ihr dieses Cover gesehen? Okay, ich weiß das nicht nur das Cover ein Buch ausmacht. Aber dieses hier ist wirklich wunderschön und so samtig. Wenn man über das Cover fährt weiß man was ich meine  🙂

Auf dieses Buch habe ich mich wirklich sehr gefreut, da die Schöne und das Biest eines meiner Lieblingsmärchen ist. Ich wollte endlich mehr über den Prinzen und seine Gefühlswelt erfahren. Über sein Leben als Prinz. Über seine Freundschaften und auch über seine Familie. Warum ist er so Gefühlskalt? Warum achtet er so sehr auf Äußerlichkeiten? Wer hat ihm das alles beigebracht? Warum wurde der Prinz überhaupt verflucht und weshalb war er so verbittert?

Die letzten beiden Fragen werden definitiv beantwortet. Die anderen, die ich mir gestellt habe nicht so ganz. Ich weiß nun weshalb der Prinz überhaupt verflucht und so verbittert wurde. Aber ein bisschen mehr aus seiner Kindheit wäre auch sehr schön gewesen. Diese wird leider nur ganz leicht angeschnitten und hier hätte ich mir ein bisschen mehr gewünscht.

Das Buch ist von Anfang bis Ende sehr schlüssig und man lernt den Prinzen von einer ganz anderen Seite kennen und lernt noch was dazu. Für Kinder ab 12 Jahre ist der Schreibstil flüssig und verständlich und für Disney Fans ist dieses Buch ein Muss 🙂

 

 

buechergalerie-lohne.de

carlsen.de

genialokal.de

Verlag: Carlsen

Seiten: 224

Preis: 12,00 EUR

Alter: ab 12

Loading Likes...